ElternPortal

Die Platzsuche in Einrichtungen der Landeshauptstadt Magdeburg

Kindertagesstätte Kluswegzwerge


Kombinierte Kindertageseinrichtung

Die Einrichtung mit der Adresse Friedrich-Aue-Straße 6 befindet sich im Stadtteil Alt Olvenstedt. Ihr Ansprechpartner ist Frau Targé.

Name Wert
Einrichtungsart Kombinierte Kindertageseinrichtung
Anschrift Friedrich-Aue-Straße 6
39130 Magdeburg
Stadtteil Alt Olvenstedt
Ansprechpartner Frau Targé
Kontakt   0391 62718637
Konfessionen
Barrierefreiheit Barrierefrei
Einrichtung ist durch Aufzug oder Podest barrierefrei erreichbar oder Einrichtung hat nur ein Geschoss und ist ebenerdig.

Betreuungsarten

  • Im Bereich "Kinderkrippe" sind 45 Plätze im Alter von 0 Monaten bis 2 Jahren und 11 Monaten belegbar.

  • Im Bereich "Kindergarten" sind 118 Plätze im Alter von 3 Jahren bis 6 Jahren und 11 Monaten belegbar.

Öffnungszeiten

Wochentag Uhrzeit
Montag 06:30 bis 17:00
Dienstag 06:30 bis 17:00
Mittwoch 06:30 bis 17:00
Donnerstag 06:30 bis 17:00
Freitag 06:30 bis 16:00

Konzept

Kita Kluswegzwerge – jetzt saniert – mit neuer Anschrift und Namen

Unsere Kita Kluswegzwerge wurde nach 45 Jahren neu gebaut. Wir bewohnen nun in einem schönen großen Haus.

Die Kindertagesstätte liegt in einer ruhigen Nebenstraße.

Sie ist gut mit dem öffentlichen Nahverkehr wie Bus oder Bahn und dem Auto zu erreichen.

Zur Endstelle der Buslinie 71 dauert der Fußweg drei Minuten.

Die Straßenbahnhaltestelle der Linie 4 und 3 ist in ca. fünf Minuten zu erreichen.

 

Die KiTa Klusweg besteht aus einem ebenerdigen Gebäude nach neuestem Standard.

Im Haus gibt es 7 Gruppen, zwei Gruppen U3 altersgemischt, 4 Gruppen altershomogen Ü3 und eine gemischte Altersgruppe von 3 bis 6 Jahren.

Wir nutzen ein schönes großes naturnahes Außengelände, mit vielen Spielgeräten und großen Bäumen.

 

Unsere Kindertagesstätte hat eine Betriebserlaubnis für 160 Kinder. Durchschnittlich werden im Krippenbereich 48 Kinder und im Kindergarten 112 Kinder betreut.

Wir betreuen Kinder aller Nationalitäten, im Alter von 0 Jahren bis zum Schuleintritt.

Kinder sind neugierig und möchten die Welt entdecken. Seit 2008 sind wir als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert (ein Titel, welcher seither alle zwei Jahre verteidigt wurde).

Unser Ziel ist es, die Neugier auf Naturphänomene zu fördern und den Kindern die Möglichkeit zu geben, beim Experimentieren selbst Erklärungen für alltägliche naturwissenschaftliche Phänomene zu finden. Auf diese Weise unterstützen wir die Entwicklung einer positiven Einstellung zur Naturwissenschaft und Technik, die durch Spaß, Neugier und Begeisterung geprägt ist. Gleichzeitig fördern wir sprachliche, motorische und soziale Kompetenzen der Kinder.

Ein weiterer Schwerpunkt in unserer Einrichtung ist die Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Gemeinsam mit dem Klinikum Olvenstedt engagieren wir uns daher im Rahmen eines Kooperationsvertrages für mehr Familienfreundlichkeit.

Was ist noch wichtig:

Unsere Einrichtung bietet eine Ganztagsverpflegung an und legt besonderen Wert auf gesunde, ausgewogene Ernährung. Frühstück, Vesper, sowie Salate werden von unserer Küche täglich frisch zubereitet.

Wir haben keine Sommerschließzeit

Unsere Bildungs- und Lernangebote

Musikalische Früherziehung/ Tanzmäuse/ Telemann Musikschule / Ballschule

Haus der kleinen Forscher

Schach

Übergang Krippe-Kindergarten

Übergang Kindergarten–Schule

Schlaumäuse

Englisch „Learning by doing!“

Biblische Angebote

Waldfuchsprogramm

Projekte/ gezielte pädag. Angebote

 

In unserer Einrichtung werden die Ressourcen der einzelnen Erzieher für alle Kinder durch die gruppenübergreifenden Angebote genutzt. Besonderen Wert legen wir auf unser Eingewöhnungskonzept, sowie auf eine gut funktionierende Elternarbeit. Wir bilden mit unseren Eltern Erziehungspartnerschaften im Interesse ihrer Kinder. Mit dem Hort der Grundschule Alt-Olvenstedt arbeiten wir eng zusammen.

 

Träger

Name Wert
Name Stiftung Evangelische Jugendhilfe St. Johannis Bernburg
Adresse Dr. John-Rittmeister-Straße 6
06406 Bernburg
Ansprechpartner Herr Adrian Einecke
Kontakt   0391-79 29 33 71
  0391-79 29 33 79