ElternPortal

Die Platzsuche in Einrichtungen der Landeshauptstadt Magdeburg

Kindertageseinrichtung Waldwuffel


Kombinierte Kindertageseinrichtung

Die Einrichtung mit der Adresse Stormstraße 13 befindet sich im Stadtteil Stadtfeld Ost. Ihr Ansprechpartner ist Frau Kerstin Meyer.

Name Wert
Einrichtungsart Kombinierte Kindertageseinrichtung
Anschrift Stormstraße 13
39108 Magdeburg
Stadtteil Stadtfeld Ost
Ansprechpartner Frau Kerstin Meyer
Kontakt   039150676942
  039163109937
Konfessionen Konfessionslos
Barrierefreiheit Barrierefrei
Einrichtung ist durch Aufzug oder Podest barrierefrei erreichbar oder Einrichtung hat nur ein Geschoss und ist ebenerdig.

Betreuungsarten

  • Im Bereich "Kindergarten" sind 56 Plätze im Alter von 0 Monaten bis 2 Jahren und 11 Monaten belegbar.

  • Im Bereich "Kindergarten" sind 100 Plätze im Alter von 3 Jahren bis 6 Jahren und 11 Monaten belegbar. (Davon sind 4 Plätze Integrationsplätze.)

Öffnungszeiten

Wochentag Uhrzeit
Montag 06:00 bis 18:00
Dienstag 06:00 bis 18:00
Mittwoch 06:00 bis 18:00
Donnerstag 06:00 bis 18:00
Freitag 06:00 bis 18:00

Konzept

Kurzkonzept der Kindertageseinrichtung „Waldwuffel“ in der Stormstraße 13, 39108 Magdeburg

  

„Das Auge schläft, bis es der Geist

mit einer Frage weckt.“

Aussage aus Reggio

 

 

Unsere Konzeption orientiert sich an der Reggiopädagogik, aktuellen wissenschaft-lichen Erkenntnissen und dem Bildungsprogramm des Landes Sachsen-Anhalt „Bildung elementar – Bildung von Anfang an“.

 

Die Reggiopädagogik entstammt den kommunalen Kindertagesstätten in der Reggio Emilia (Italien). Das Herzstück dieser Bildungsphilosophie sind Projekte und Dokumentationen. In den Projekten setzen sich die Kinder mit ihren Entdeckungen, Vorstellungen und Fragen auseinander und eignen sich so die Welt an. Dabei spielen das experimentelle Forschen, die kreative Gestaltung und das Gespräch eine besondere Rolle. Unsere pädagogischen Fachkräfte sehen sich als Begleiter, geben Impulse und aufmerksame Zuwendung, Zeit und Raum für Entwicklung, lassen Fehler zu, beantworten Fragen nicht vorschnell und sorgen für eine ansprechende, vorbereitete Umgebung. Die Projektdokumentation wird auf „Sprechenden Wänden“, in Projektordnern und Portfolios festgehalten. Durch diese Dokumentation entsteht ein kollektives Gedächtnis, das die Kinder an die kleinen Ereignisse des Alltags erinnert und ihnen hilft, ein Gespür für Achtsamkeit gegenüber Personen, Prozessen und Gegenständen aufzubauen.

 

Eine unabdingbare Voraussetzung für ein gutes Gelingen pädagogischer Arbeit ist eine gleichberechtigte, verantwortungs- und vertrauensvolle, konstruktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Eltern und Mitarbeiter/-innen der Einrichtung. Wir wünschen uns offene Eltern, die sich aktiv in das Geschehen mit einbringen.

 

 

 

Träger

Name Wert
Name Eigenbetrieb Kommunale Kindertageseinrichtungen Magdeburg
Adresse Wilhelm-Höpfner-Ring 4
39116 Magdeburg
Ansprechpartner Frau Cornelia Ide
Kontakt   0391 5403297
  0391 5403299